Aktuelles Wir über uns Die Jugendwerkstatt Ausbildung Möbelkammer Lohne Inklusion
Startseite Die Jugendwerkstatt Angebote Schulpflichterfüllung in Jugendwerkstätten

Die Jugendwerkstatt


Arbeitsbereiche Angebote

Schulpflichterfüllung in Jugendwerkstätten Hauptschulabschlußkurs Praktika Freizeit Eine Welt Laden Jugendgerichtshilfe Hamet 2 Eignungstests

Satzung Kooperationspartner Kontakt Impressum Sitemap

SiJu

Angebote

Seit dem Jahr 2004 bietet unsere Einrichtung die ‚Schulpflichterfüllung in Jugendwerkstätten’ (SiJu) an. Dafür sind zwei Teilnehmerplätze vorhanden.
Nach § 67 Abs. 5 des Niedersächsischen Schulgesetzes können ‚Jugendliche, die nicht in einem Berufsausbildungsverhältnis stehen und in besonderem Maße auf sozialpädagogische Hilfe angewiesen sind, ... ihre Schulpflicht durch den Besuch einer Jugendwerkstatt erfüllen, die auf eine Berufsausbildung oder eine berufliche Tätigkeit vorbereitet. ... Die Erfüllung der Schulpflicht erfolgt auf der Grundlage eines einzelfallbezogenen Förderplans, der von der Jugendwerkstatt ... und von derjenigen berufsbildenden Schule gemeinsam aufzustellen ist, die von der Schülerin oder dem Schüler zu besuchen wäre. Der Förderplan bedarf der Genehmigung durch die Schulbehörde.’
Die Betreffenden haben den Schülerstatus und werden nach Absprache in den verschiedenen Arbeitsbereichen der Jugendwerkstatt eingesetzt.

Kontakt

Heinz Hagl jugendwerkstatt@jfw-vechta.de

Druckbare Version